Turmlesung

Samstag, 2.10.21, 14.30 -17 Uhr
Turmzimmer Pauluskirche,
Milchbuckstrasse 57, 8057 Zürich
bei schönem Wetter teils auf dem Turmdach

Anmeldung erwünscht;
Zertifikatspflicht; max. 30 Personen

Weiterlesen: Turmlesung

Was eigentlich ist Lesen?

Lesen ermöglicht es, fremde Welten von innen zu erleben, die Welt mit den Empfindungen, Erfahrungen, Deutungen eines Fremden zu erfahren.
Aber ist Lesen nicht auch: mit einem fremden Drehbuch durch die eigene Welt unterwegs sein? Im Fremden das eigene, Vergessene zu erkunden?

Weiterlesen: Was eigentlich ist Lesen?

Julia ohne Messer

Julia ohne Messer

Kurz entschlossen nahm sie eine Woche frei und fuhr aufs Land, deckte sich mit Früchten und Käse ein und schlief am nächsten Tag bis um elf. Ein Frühstück in milder Septembersonne, Schafe von drüben beäugten sie übern Zaun. Dann las sie, drei Stunden, vier Stunden lang. Danach kletterte sie das Bachbett hoch, keuchend, verbissen, legte …

Weiterlesen: Julia ohne Messer

Jan im Schnee

Jan im Schnee

Elisa schrie auf, so viel Blut. Ein stechender Schmerz im linken Daumenballen, schon tropfte es auf ihre Hose und auf den Boden, hellrot, eine richtige Sauerei. Elisa legte Messer und Zweige hin, drückte mit der rechten Hand auf den Ballen, die linke Hand hochgehoben, schob sie den Türspalt mit der Fussspitze auf. Über dem Waschbecken …

Weiterlesen: Jan im Schnee